In eigener Sache: Freifunk Zuverlässigkeit – 24/7 Service

Wir Freifunker sind bemüht, einen 24/7 Service denen bereit zu stellen, die selber bereit sind, ein wenig mitzuwirken. Im Hintergrund läuft jedenfalls auch ein „ausfallsicheres“ Server-Paar, das sich bei einem evtl.  Aus gegenseitig ersetzt. Die Router vor Ort werden im Monitoring angezeigt, aber manche werden nur nach Bedarf angeschaltet, bei manchen fällt die Internetverbindung manchmal weg – kurzum ich laufe nicht jedem ausgeschalteten Router nach, entdecke, wenn ich unterwegs bin das eine oder andere Problem …  jedenfalls kläre nicht jeden Einzelfall ab, wenn er auf dieser Liste als „aus“ signalisiert wird: https://monitoring.freifunk-franken.de/routers?q=hood%3ABGL (auch dieses Monitoring ist manchmal fehlerhaft).

Falls irgendwo mal keine Verbindung zustande kommt, hilft oft schon mal ein Aus/ein aller zusammenhängender Router, angefangen mit dem, der am Internet hängt. Andernfalls bitte ich um Meldungen – auch Nutzer, die irgendwo enttäuscht keinen Kontakt bekommen, können sich zur weiteren Bearbeitung jederzeit und gerne melden – und wir versuchen, schnellstens zu einer Lösung zu kommen.

Im übrigen sind wir auch keine Verkaufsagentur, alles ist freiwillig und niemand bekommt eine Provision. Ich sitze manchmal in einer Location, wo ich denke, da wäre nun Freifunk nicht übel, spreche dann den Kellner/Geschäftsführer an, mache ihn auf die Möglichkeiten aufmerksam, die Freifunk bietet. Praktisch immer suchen die Gesprächspartner Dollarzeichen in meinen Augen, finden keine und sind darüber ziemlich irritiert.  In dieser Irritation gar keine Entscheidung zu treffen oder nach Wochen abzulehnen zeugt nicht gerade von unternehmerischer Pfiffigkeit und Kompetenz, aber ich habe darüber nicht zu befinden und denke mir halt meinen Teil. Jedenfalls ist es mir unverständlich, wie man irgendeiner Firma mit offensichtlich nicht ganz uneigennützigen Interessen und völlig undurchsichtigen Datenverarbeitungsverfahren Zugang zu seinem Netz gibt, aber bei Freifunk, mit einem völlig transparenten offenen Konzept glaubt misstrauen zu müssen….. – jedem das seine, wir Freifunker sind jedenfalls keine Verkäufer, machen keinen Druck, rufen nicht dauernd an –
Sie müssen wollen, Sie müssen Freifunk mit unterstützen…. – entsprechend engagieren wir uns auch, meistens mit 24/7 Service!

Schreibe einen Kommentar